Wandern im Südwesten der USA

wandern-im-suedwesten-der-usaGut Ding will Weile haben – endlich ist sie da, die 2. Auflage des Buches “Wandern im Südwesten der USA” von unserem lieben Freund Peter Felix Schäfer. In den letzten 10 Jahren hat er gemeinsam mit seiner Frau Dagmar wieder zahlreiche abenteuerliche Wanderungen im und rund ums Grand Staircase-Escalante National Monument (GSENM) unternommen. Zu den in der Erstausgabe aus dem Jahr 2006 beschriebenen 68 Touren sind nun 43 neue hinzugekommen, das Buch ist ein richtig […]

Read More

Zion Nationalpark – die schönste Jahreszeit nicht mehr ganz so schön?

Die Angelarch Falls im Zion Nationalpark zeigen sich im Herbst von ihrer schönsten Seite.Mit seinen engen Schluchten und steil aufragenden Felskulissen ist er zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Aber jetzt, wo die Nächte immer länger werden und der Herbst langsam Einzug hält, zeigt sich der Zion Nationalpark nochmal kurz von seiner allerschönsten Seite. Golden, orange, gelb und rot leuchtet das Herbstlaub zwischen den ebenso farbenfrohen Canyonwänden – Postkartenmotive wohin man […]

Read More

Escalante Shuttle-Service und 4WD Touren im GSENM

Zebra Slot Canyon im GSENM bei EscalanteEndlich gibt es auch in Escalante eine Lösung für alle, die im Südwesten der USA mit Pkw oder Wohnmobil unterwegs sind und sich trotzdem nicht die Sehenswürdigkeiten im Grand Staircase-Escalante National Monument (GSENM) entgehen lassen möchten. Allen voran betrifft das die Wanderwege im unteren Bereich der Hole-in-the-Rock Road (HITRR), die zum Teil nur über sehr holprige Stichstraßen zugänglich sind. Dazu zählen […]

Read More

The Mighty 5 – Die schönsten Nationalparks im Westen der USA

Arches Nationalpark im WinterIm Frühjahr 2013 hat das Utah Office of Tourism kräftig die Werbetrommel gerührt. “The Mighty 5® – five iconic parks, one epic experience“. Die fünf Nationalparks des US-Bundestaats Utah sollten bald in aller Munde sein und das vorzugsweise weltweit! Arches, Bryce, Zion, Canyonlands und Capitol Reef – einer schöner als der andere! Bekannt waren sie auch schon vor der Kampagne, jetzt haben die […]

Read More

Photographing the Southwest Vol. 1 – Southern Utah

Photographing the Southwest by Laurent MartrèsWieder ‘mal Zeit für eine Kurzmeldung. :)
Seit heute halten wir das neueste Werk von unserem Trauzeugen in Händen. Er hat die Südutah-Ausgabe seiner zu Recht ausgesprochen erfolgreichen Fotoführer-Serie “Photographing the Southwest” komplett überarbeitet und stark erweitert. Das Buch hat nun 384 anstelle von 320 Seiten und über 60 neue Locations. Außerdem wurde bei den bereits beschriebenen Sehenswürdigkeiten allerhand ergänzt und aktualisiert. Und ein paar neue Bilder von […]

Read More

Canyonlands NP – Sonnenaufgang am Davidoff Point

Sonnenaufgang am Davidoff Point hier - sieht man die vom Mesa Arch bekannten Felstürmchen Washer Woman und Monster Tower von ihrer Rückseite.Auch wenn ihr Name vielleicht nicht ganz so geläufig ist, aber ihre berühmte Silhouette kennt fast jeder Besucher, der schon mal im Island of the Sky District im Canyonlands Nationalpark unterwegs war. Das Felstürmchen Washer Woman mit seinem großen Steinbogen und dem gleich nebenan aufragenden Monster Tower trugen viel dazu bei, dass der Blick durch den Mesa Arch zu so einem überaus beliebten Fotomotiv wurde. Was wir uns aber schon immer dabei gefragt haben: wie mögen diese beiden Formationen denn von ihrer Rückseite aussehen? Und so kam es, dass wir im Herbst 2012 nicht nur […]

Read More

Canyonlands N.P. – Sonnenaufgang am Mesa Arch

Sonnenaufgang am Mesa Arch im Canyonlands National Park; Technische Daten: 1/8 s bei f/16, ISO 200; Canon EF 16-35mm 1:2,8 L II USM bei 22 mm, Canon EOS 5D Mark IIEbenso wie der Delicate Arch meist ganz oben auf der Wunschliste all jener steht, die während ihres Moab Aufenthalts einen Sonnenuntergang draußen in der Natur erleben möchten, so übt auch der Mesa Arch im Canyonlands Nationalparks früh morgens eine magische Anziehungskraft auf Fotografen aus. Noch mitten in der Nacht und aus aller Welt angereist, stehen sie dann eng aneinander gepfercht vor einem gerade […]

Read More

Yant Flat – Candy Cliffs near St. George

Since I saw the satellite images from the cliffs near Yant Flat I was looking forward to visiting them.It all started a couple of years ago, when Steffen found an image on the web of an interesting looking place with the vague description “at the foothills of Pine Valley Mountains”. He saved it on his computer, but then… guess what!? He totally forgot about it and never showed it to me…! It wasn’t until we got an email early last year from a local offering to guide us to a remote unknown crazy sandstone area near his home in the […]

Read More

Canyonlands N.P. – Marlboro Point

Marlboro Point nach Sonnenuntergang - Blick in den Canyonlands NationalparkTreffender hätte man das Plateau nördlich von Moab kaum nennen können. Wie eine Himmelsinsel (“Island in the Sky”) ragt es gut 300 m aus der gigantischen Canyon-Landschaft des Colorados und Green Rivers heraus. Direkt an der Abbruchkante liegt gleich eine Reihe von Aussichtspunkten. Die meisten von ihnen sind gut bekannt, in jedem Reiseführer beschrieben und von Besuchern und Fotografen aus aller Welt schon fast […]

Read More
Page 1 of 3123