Anzahl der Wave Permits erhöht!

Der Eingang zur berühmten Wave in Arizona, nun steht er dank massiver Erhöhung der Permit-Anzahl weitaus mehr Besuchern wieder offen.Bislang war die Anzahl der täglich ausgestellten Wave Permits auf gerade mal 20 Stück begrenzt, aber über eine Erhöhung wurde schon seit geraumer Zeit lebhaft diskutiert. Nun ist es so weit, das Regierungsteam rund um Präsident Trump hat vor wenigen Tagen die Vorschläge des Bureau of Land Management (BLM) abgesegnet. Und wie zu erwarten, sind die neuen Regeln recht umstritten. Zukünftige Besucher und alle, die bei der Lotterie schon mehrfach leer ausgegangen sind, werden sich vermutlich freuen. Naturschützer wahrscheinlich weniger… Denn die Menge an Wave Permits wurde nicht – wie von den meisten erwartet – mäßig, sondern signifikant erhöht! Wie […]

Read More

Coyote Buttes North – Tipps zu den Wave Permits

Sehnsuchtsziel vieler USA-Reisenden: für einen Spazierang durch die Wave in den Coyote Buttes North muss man vorher erst ein Permit gewinnenIch nehme mal die neuesten Änderungen (u.a. das Ende des beliebten “15.” per 15.7) bei der Vergabe der “Wave Permits” zum Anlass, meinen alten Bericht aus dem Jahr 2004 hierher in den Blog zu übersiedeln und dabei komplett zu überarbeiten (aktualisiert hatte ich ihn aber immer schon zwischendurch). Bei der Lotterie – online und vor Ort im Besucherzentrum in Kanab/Utah – hat sich im Lauf der Zeit doch sehr viel verändert, so auch die Tipps und Tricks dazu. Strenggenommen handelt es sich natürlich um […]

Read More