Happy Holidays and a wonderful 2018!

Weihnachten in Dresden

Wir wünschen allen Lesern schöne erholsame Feiertage,
ein gemütliches Weihnachtsfest im Kreis der Familie und mit Euren Liebsten
sowie einen guten Rutsch in ein gesundes und reisereiches 2018!

Isa & Steffen

 

Dieses Jahr wird es – zumindest hier Dresden – leider wieder ‘mal nichts mit weißen Weihnachten. Daher gibt es an dieser Stelle wenigstens eine winterliche Ansichtskarte. Sie zeigt eine kleine Kapelle in den Weinbergen, nicht weit entfernt von unserem Zuhause. Anfang 2017 sah es dort herrlich schön aus zur Blauen Stunde.
Einige von Euch werden sich schon wundern, wieso es derzeit gar so still hier im Blog geworden ist. Ich wollte noch einige Berichte von unserer letzten Reise veröffentlichen, aber mich haben seit unserer Rückkehr aus Kanada die Nachdrucke, Neuauflagen und Neuerscheinungen von Reiseführern nahezu 24/7 beschäftigt. Auch Steffen hatte mächtig viel um die Ohren. Und dann ist da noch die Adventszeit, die man doch immer lieber mit Freunden auf den Weihnachtsmärkten als vor dem Computer verbringt… Eine Woche lang war ich auch in Wien “kurz schauen, ob der Punsch dort noch immer so gut schmeckt”. Und so kommt eines zum anderen… O:-)
Selbst die Urlaubsfotos sind wir – bis auf die Sonnenfinsternis, den Lake O’Hara Tag und den Yellowstone-Besuch – vorerst noch schuldig geblieben, ebenso Blogs zu den neuesten Ereignissen in den USA (Verkleinerung des Grand Staircase-Escalante und Bears Ears National Momument) usw…
Anfang 2018 möchten wir all das in Ruhe nachholen und auch das “Best of 2017” hier dann zeigen.