Ride the Ducks – Sightseeing in Seattle

Eine überdimensionale Ente lockt die Besucher zur Ride the Ducks of Seattle Tour.Städte-Sightseeing einmal anders, heute waren Steffen und ich Entenreiten in Seattle! :party:
Schon oft gesehen (sie sind ja auch meist eher kaum zu übersehen/-hören…), aber trotzdem noch nie ausprobiert. Nun war es soweit! Zuviele Pre-Sunrise um 4 Uhr morgens und einige anstrengendere Tages- sowie Backpackingwanderungen lagen hinter uns. Ich sehnte mich heute nach etwas Erholung und liebäugelte mit der Idee […]

Read More

Shi Shi Beach – Camping am Point of Arches

Der Point of Arches am südlichen Ende der Shi Shi BeachEin kleiner Traum wurde gestern wahr! Fast 6 Jahre ist es nun her, dass ich erstmals an diesem Trailhead stand und wetterbedingt unverrichteter Dinge wieder umkehren musste. Letzten Frühling leider dasselbe Spielchen! So ignorierten wir sicherheitshalber dieses Jahr die (Wettervorher)-“Sagen” gänzlich und verbrachten zwei herrliche Tage an einem der traumhaftesten Plätze des Pazifischen Nordwesten: dem Point of Arches an […]

Read More

Fern Canyon im Prairie Creek Redwoods S.P.

 Der idyllische Fern Canyon im Prairie Creek Redwoods S.P. im Norden KaliforniensWenn die Erwartung nicht allzu hoch ist, dann sind die Freude und das Staunen oftmals umso größer. So z.B. bei unserem Besuch im Fern Canyon im Norden Kaliforniens, eine der vielen positiven Überraschungen während unserer Frühjahrestour 2011! Anhand der Bilder, die wir bislang gesehen hatten, dachten wir zunächst, dass man für diese “eher kurze Schlucht” nicht sonderlich viel Zeit einplanen müsste… Aber weit gefehlt, nicht […]

Read More

Bowling Ball Beach

Vor Sonnenaufgang an der Bowling Ball BeachKalifornien ist berühmt für seine Strände. Hier ist für jeden etwas dabei, von den palmengesäumten Badestränden im Süden des Bundesstaates bis hin zur wilden, schroffen Steilküste an der Grenze zu Oregon. Als “landschaftlich einzigartig” kann man wohl viele von ihnen bezeichnen und auch eine kleine, versteckte Bucht südlich von Mendocino fällt eindeutig in diese Kategorie! An der Bowling Ball Beach werden dem Besucher nicht nur […]

Read More

13. Internationale Fürstenfelder Naturfototage

Internationale Naturfototage - die Juroren und die strahlenden ;-) Sieger der Glanzlichter 2011. Am Foto in der hinteren Reihe: 12.v.l. Alberto Fantoni (Winner Junior Award), 14.v.l. Gastone Pivatelli (All over-winner), 2.v.r. Leo Seidel (Winner Fritz Pölking Award). In der vorderen Reihe: 4.v.l. Mara Fuhrmann, 8.v.l. Heike Odermatt (eine weitere 3x Gewinnerin), 5.v.r. Gisela Pölking. Auf der Treppe erste Reihe: 2.v.l. Dirk Ehrentraut, 3.v.l. ich, 4.v.l. Christian KleppDieses Wochenende fanden die 13. Internationalen Naturfototage in Fürstenfeldbruck statt. Abgesehen von Seminaren, Fotoworkshops und einem erstaunlich großen Fotomarkt (bei Isarfoto Bothe haben wir auch gleich mal zugeschlagen :) …) wurde eine Multivisionsvortragsreihe zum Thema “Von Alaska bis Feuerland” präsentiert. Unser großer Respekt gilt […]

Read More

Dresden – Wenn die Türme der Stadt näher rücken…

Dresden nach Sonnenuntergang, wenn die Türme der Stadt näher zusammen rücken und im goldenen Licht erstrahlen. Von links nach rechts: Sächsisches Ständehaus, Frauenkirche, Hofkirche, Yenidze, Hausmannsturm  (aufgenommen im Ostragehege)Der historische Kern von Dresden ist wunderschön, aber er ist dennoch relativ klein und das schränkt leider die Vielfalt an Motiven etwas ein. Hier aber noch ein Bild zur Blauen Stunde, wie man es eher nur selten sieht und wo sich vermutlich wohl kaum ein Tourist hin verirrt. Von links nach rechts: Sächsisches Ständehaus, Frauenkirche, Hofkirche, Yenidze, Hausmannsturm.


Dresden – Stadtsilhouette zur Blauen Stunde

Die Stadtsilhouette von Dresden zur Blauen Stunde; 35 mm, f/13, 13s, ISO100Ursprünglich wollte wir heute nur die Yenidze fotografieren, aber eine halbe Stunde nach Sonnenuntergang haben die Auslöser unserer Kameras erneut geglüht. Niedrigwasser an der Elbe und dunkle Wolken über der wunderschönen Stadtsilhouette von Dresden – eine Kombination, der sich nur schwer widerstehen lässt, ganz egal wie oft man das Motiv schon verewigt hat…


Yenidze – Neulich in der Türkei… ;-)

Die Yenidze ist eine ehemalige Zigarettenfabrik. Schornsteine waren Anfang des 20. Jahrhunderts in der Dresdner Innenstadt nicht erlaubt, so wurde er kunstvoll als Minarett getarnt. Auf der Dachterrasse der Tabakmoschee befindet sich heutzutage ein Biergarten und unter der bunten Glaskuppel ein Märchensaal sowie ein Restaurant. Und mit dem neuen 1,4-fach TK ist die Yenidze nun auch endlich bildfüllend! :-)Nachdem wir die Osterfeiertage mit Freunden und meinem Patensohn gemütlich in Österreich zwischen Schönbrunn, Naschmarkt, Zanoni, Ostermarkt, Copa Cagrana, Alte Donau, Gumpoldskirchen und Laxenburg verbracht haben, war es Zeit für einen kurzen Abstecher in die Türkei!

Meine alte Version der Yenidze gibt es mittlerweile bei art+form als Postkarte.


Schöne Osterfeiertage!

Osterglocken vor der Frauenkirche in DresdenMit diesem großen Strauß Osterglocken wünschen wir allen Lesern schöne Osterfeiertage! Ich konnte heute dem herrlichen Frühlingswetter nicht widerstehen, habe mir Kamera & Tilt-Shift geschnappt und mich für ein paar Stunden zu den Blumen gelegt. :)


Familienglück in Iowa

Nur ein superkurzer Blog, aber den Link, den uns ein Freund soeben geschickt hat, muss ich einfach posten. Das Internet macht es möglich: Steffen und ich durften gerade per Live-Webcam miterleben, wie die beiden Weißkopfseeadler-Eltern gleichzeitig ihre drei Kleinen füttern. Die grauen Wollknäuele sind Anfang […]

Read More