Island Geysir – in Haukadalur wird nun Eintritt kassiert!

Der berühmte unermüdliche Strokkur Geysir und im Vordergrund das Blesi Pool im Haukadalur Geothermalgebiet in Island.Bis vor Kurzem haben sich Touristen in Island nicht selten gewundert. Dass der Besuch von sämtlichen Naturwundern kostenlos sein kann, das kennt man auch von zu Hause z.B. aus dem Nationalpark Sächsische Schweiz, aber spätestens auf den Parkplätzen wird man auch hier schnell zur Kasse gebeten. Anders in Island, dort ist außerhalb von Reykjavík selbst das Parken nahezu überall kostenlos. Nach und nach könnte […]

Read More

Die Krokuswiesen blühen in Sachsen

Die Krokusse in Dresden stehen in voller Blüte, hier der Blick vom Japanischen Palais in Richtung Frauenkirche.Seit ein paar Tagen stehen die Krokusse in Dresden in vollster Blüte – ganz schön früh sind sie heuer dran! Die Wiesen im Großen Garten rund um die Querallee südlich des Palais sind bereits violett und auf den Nebenwegen findet man vereinzelt auch noch Schneeglöckchen und Winterlinge. Zu Füßen des Goldenen Reiters geht es derzeit ebenfalls recht bunt zu. Dort teilen sich die violetten und gelben Krokusse die kleine Grünfläche mit gelben Winterlingen. Und auch am Elbufer gehen wir zur Zeit immer wieder […]

Read More

Neuer Reiseführer: USA Südwesten mit ganz Kalifornien

USA Südwest mit ganz Kalifornien von Hans-R. Grundmann und Isabel SynnatschkeNeues Jahr, neue Reisepläne!? Ich freue mich ankündigen zu dürfen, dass ab sofort “USA Südwesten mit ganz Kalifornien” im Handel erhältlich ist. Wer den Bestseller des Reise Know-How Verlags “USA, der ganze Westen” kennt, dem mag auf ersten Blick einiges bekannt vorkommen: derselbe Verlag, dieselben Autoren, ein ähnliches Thema, derselbe “Coverboy” :) … Aber der Inhalt der beiden USA-Reiseführer unterscheidet sich dennoch deutlich: Der allgemeine Teil am Anfang des Buches ist nun etwas straffer (minus 40 Seiten “Urlaubsvorbereitung”), die Reisekapitel dafür […]

Read More

Coyote Buttes: Bald keine Walk-in Wave Permits mehr?

Ein Bild, das möglicherweise schon bald der Vergangenheit angehören könnte: Der Ranger dreht die kleine lustige Lostrommel bei der Wave Walk-in-Permits Vergabe im Kanab Besucherzentrum.Heute haben wir erstmals früh morgens das Grand Staircase-Escalante NM Besucherzentrum in Kanab (direkt zwischen dem Comfort Inn und der Tankstelle) aufgesucht, den derzeitigen Austragungsort der Wave-Lotterie. Als wir vor 6 Jahren im Winter bei den Coyote Buttes waren, erhielten wir die Wave Permits im nicht weit davon entfernten Kanab Field Office sogar noch für denselben Tag. Das wagten wir dieses Mal nicht zu […]

Read More

Dresden im Winter – Klappkarten

Dresden im Winter KlappkartenAb sofort gibt es bei der Kunstgalerie “art+form” in der Dresdner Neustadt auf der Bautzner Straße 11 nicht nur zahlreiche Postkarten mit unseren Bildern, sondern auch ein paar neue Klappkarten mit farbigem Kuvert. Vier Stück mit dem Thema “Dresden im Winter” (Eisschollen auf der Elbe, ein winterlicher Schützenbogen, der Weihnachtsmarkt bei der Frauenkirche und ein Feuerwerk am Elbufer) sowie eine vom letzten Winter von dem schönen Sonnenaufgang bei der Bastei in der Sächsischen Schweiz: […]

Read More

Dresden – Blick vom Hausmannsturm

Abendlicher Blick vom Hausmannturm auf die Dresdner Semperoper; 23 mm, 20 s, f/20, ISO 200Noch am frühen Nachmittag war ich unschlüssig, ob es sich heute lohnen würde den Fotorucksack zu packen und in die Altstadt zu schauen. Es war aber einer der wenigen Tage im Jahr, an denen man die “Blaue Stunde” von der Aussichtsplattform des Hausmannsturms in Dresden fotografieren kann (auch so ziemlich das einzig Positive, das ich der Zeitumstellung abgewinnen kann… ;) ). Der 360°-Rundumblick auf die Stadt, der sich […]

Read More

Berlin – Festival of Lights 2013

Farbenfrohe Beleuchtung am Berliner Dom beim Festival of Lights 2013Es gibt einen Grund, warum man Berlin anderen Städten vorziehen kann: weil es sich ständig verändert!“, schrieb einst Berthold Brecht. Während der letzten 12 Nächte hat es sich sogar im Minutentakt verändert: Berlin feierte sein 9. Festival of Lights und Teile der Stadt tauchten in ein buntes, ständig wechselndes Lichtermeer aus Illuminationen und Projektionen. Sogar einige 3D-Videomappings waren dabei, für die ich mich schon seinerzeit bei den Lasershows am Dresdner Stadtfest begeistern konnte. Aber in […]

Read More

Utah’s Nationalparks ab morgen wieder geöffnet!
Und andere US-Bundesstaaten ziehen nach!

Der Bryce Canyon Nationalpark im US-Bundesstaat Utah öffnet nach 10-tägiger Schließung endlich wieder seine Tore für Besucher aus aller Welt.Da zehn Tage nach dem US Shutdown noch kein Ende der Schließung vieler wichtiger Besucherattraktionen in den USA in Sicht ist, ergreift die Regierung eines US-Bundesstaates nun endlich eigenhändig die Initiative: in Utah sollen ab Samstagmorgen fünf Nationalparks wieder ihre Tore öffnen, die Touristenmagnete Bryce Canyon, Zion, Arches, Capitol Reef und Canyonlands NP. Auch die Nationalmonumente Natural Bridges, Glen Canyon and Cedar Breaks wollen Besucher nicht länger den […]

Read More

Die neuen Werbeplakate von den Dresdner Eislöwen

Werbeplakat der Dresdner EislöwenEigentlich hätten sie schon viel früher auf den Hauptstraßen von Dresden hängen sollen, die neuen großen Werbeplakate von den Dresdner Eislöwen. Aber die Bundestagwahl 2013 mischte sich dazwischen und sämtliche Parteien belegten die wichtigsten Standorte in der Stadt. So waren wir heute bei unserem Abendspaziergang umso überraschter, als es plötzlich hinter einer Straßenecke in Mickten vor unseren […]

Read More

Photographing Washington von Greg Vaughn

Photographing Washington von Greg VaughnDer “Evergreen State” hoch oben im Nordwesten an der Grenze zu Kanada zählt für uns zu den schönsten Ecken der USA. Es sind die Gegensätze, die dort so faszinieren. Schon allein der Olympic Nationalpark vereint ewiges Gletschereis, heiße Quellen, wildromantische, einsame Küstenstriche und moosbehangenen Regenwald auf engstem Raum. Aber Washington hat noch so viel mehr zu bieten: zahlreiche aktive Vulkane, darunter der zuletzt 1980 ausgebrochene Mount St. Helens, die traumhaften Enchantments im Kaskadengebirge, mit Seattle eine wirklich tolle […]

Read More